Die lichtsicht lädt zum ersten KULTUR-TWEETUP nach Bad Rothenfelde

Bad Rothenfelde, den 24. November 2015

Seit 18. September 2015 präsentiert die lichtsicht – Projektions-Biennale in Bad Rothenfelde Projektionskunst von internationalem Rang auf den Schwarzdornwänden der Gradierwerke und der Fontäne im Kurpark.

Am 28. November 2015 um 17 Uhr laden die Veranstalter der lichtsicht nun zu einem so genannten Kultur-Tweetup, um die Projektions-Biennale interessierten Twitter-Nutzern in einer speziellen Führung vorzustellen und über die Kunst ins Gespräch zu kommen.

Die Teilnehmer des lichtsicht-Tweetup erwartet nach einem Begrüßungsgetränk am lichtsicht-Shop eine circa einstündige Führung entlang der beiden Gradierwerke. Nach dieser Führung sind die Teilnehmer herzlich zu einem Treffen mit Paul Anczykowski, dem Entwickler und Projektleiter der ersten lichtsicht- Biennalen, eingeladen. Anschließend wird das Tweetup bei WLAN, Essen und gemütlichem Beisammensein ausklingen.

Interessierte Twitter-Nutzer(innen) können sich über Twitter und die Webseite www.kultur-tweetup.de gerne noch für die Veranstaltung anmelden.

Ein kleiner Exkurs in die Twitter-Welt:
Was ist überhaupt ein „Tweetup“?

Ein Tweetup ist ein gemütliches Kennenlernen unter Twitter-Nutzer(innen). Man trifft sich, redet über “Gott und die Welt” oder vertieft Gespräche, die man vorher schon mal über Twitter angerissen hatte. Über den Treffpunkt hat man sich vorher über Twitter verständigt.
Zu einem Kultur-Tweetup laden Kulturschaffende oder Kultureinrichtungen Twitter- Nutzer(innen) ein, um einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren. Ähnlich wie bei einem normalen Tweetup kommt dabei auch das gegenseitige Kennenlernen nicht zu kurz. Weitere Informationen unter www.kultur-tweetup.de!

Wofür steht ein Hashtag? #lichtsicht
Der Hashtag (zusammengesetzt aus den englischen Begriffen „hash“ für das RauteZeichen # und „tag“ für dt.: kennzeichnen, markieren) ist die Verschlagwortung im Internet. Ursprünglich über Twitter populär geworden, findet man sie heute überall. Kennzeichen ist das vorangestellte Raute-Zeichen. Auf Twitter findet man über Hashtags mit einem Klick Tweets eines Themas. Der Hashtag der lichtsicht – Projektions-Biennale lautet #lichtsicht. https://twitter.com/hashtag/lichtsicht

Pressekontakt lichtsicht:
Sabine Weichel, lichtsicht@sabineweichel.de
Kerstin Kollmeyer, KKollmeyer@lichtsicht-biennale.de

Die lichtsicht – Projektions-Biennale ist neben Twitter auch bei facebook und Vimeo zu finden!



FAQ

Sie haben weitere Fragen? Gerne!

Weiter